SWM AG – Silberpreis weitestgehend unabhängig vom Leitzins

Ein Sprecher der SWM AG in Vaduz erklärte jüngst einige wichtige Zusammenhänge im Hinblick auf die Siberpreisentwicklung. Das Liechtensteinische Finanzunternehmen berät Investoren seit Jahren mit Schwerpunkt auf Edelmetallanlagen.

Anders als bei Gold, so betont ein SWM Analyst, sei der Nominalzins der US-Staatsanleihen keine wesentliche erklärende Variable für Silber. Dies entspräche der Tatsache, dass sich Gold anders als Silber eher wie eine Währung oder ein finanzieller Wert verhalten würde. Die Verbraucherpreisinflation sei ein statistisch ebenso bedeutender Treiber des Silberpreises, wie die Erzeugerpreisinflation, die die industriellen Eigenschaften von Silber zusätzlich besser wiedergeben würde.

Das Angebot von Silber würde tendenziell stärker vom Preis beeinflusst als das Goldangebot. Weil das Angebot der Goldminen nur einen kleinen Bruchteil des oberirdischen Goldbestands ausmachen würde und ein großer Teil des Golds in Form von Münzen und Schmuck vorläge, machten die Änderungen des Minenangebots nur einen sehr kleinen Anteil des Goldes aus, der jährlich in andere Hände überginge.

Ein Großteil des geförderten Silbers hingegen ginge in industrielle Anwendungen und würde so “verbraucht”, bis die silberhaltigen Produkte, zum Beispiel elektronische Geräte oder Photovoltaikmodule, recycelt werden. Man würde das Silberangebot auf drei verschiedene Weisen als Silbererzförderung, Lagerbestand der Terminbörsen und den Bergbauinvestitionen mit 18-monatiger Verzögerung messen.

Ähnlich wie beim Goldpreis, hinge auch der in US-Dollar angegebene Silberpreis vom handelsgewichteten Wechselkurs des US-Dollar ab. Wie bei Gold, so erklärt der Spezialist abschließend, bleibt auch bei Silber die aktuell am Markt herrschende Stimmung, eine wesentliche erklärende Variable.

PRESSEKONTAKT

M.T. Immobilien- und Beteiligungs UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Pressestelle

Schützenweg 25
95028 Hof

Website: ips-online.de
E-Mail : info@ips-online.de
Telefon: 09281/140140
Telefax: 09281/1401414