Canada Gold Trust GmbH mit Sven Donhuysen meldet Insolvenz an, und Canada Gold Trust GmbH mit Peter Prasch als GF meldet Insolvenz an

Verwundert? -nein das waren wir über diese Nachricht in den Insolvenzbekanntmachungen nun wirklich nicht so Thomas Bremer vom Internetportal diebewertung.de aus Leipzig. Das war nach den Geschehnissen rund um das Unternehmen “Henning Goldmines” in Canada abzusehen. Von Henning Goldmines kam seit Monaten kein Geld mehr, weder für die CGT Fonds noch für die deutschen Canada Goldtrust GmbH von Sven Donhuysen noch für die Canada Gold Trust GmbH von Peter Prasch. Also wovon sollte man Rechnungen bezahlen? Irgendwann bleibt einem GmbH Geschäftsführer gar keine andere Möglichkeit als den Gang zum Insolvenzgericht anzutreten, so Thomas Bremer von diebewertung.de, ansonsten macht er sich möglicherweise wegen Insolvenzverschleppung strafbar.

Das wollten sicherlich weder Sven Donhuysen noch Peter Prasch. Gerade Sven Donhuysen muss man dabei aber in einem besonderen Licht sehen, denn Sven Donhuysen aus Basel war gleichzeitig auch einer der großen Teilhaber bei Henning Goldmines.

Hier wiederum gibt es seit Moanten schwere Vorwürfe der Gesellschafter untereinander in Bezug auf die möglcihe Veruntreuung von Firmengeldern. Diese Firmengelder wiederum kamen nahezu ausschließlich von Kunden der Canada Gold Trust Fonds und weiterer Beteiligungsgesellschaften rund um das Thema Canada Gold Trust. Man darf jetzt sicherlich fast eine Wette darauf eingehen, so Thomas Bremer aus Leipzig, das auch die Canada Gold Trust Fonds nicht mehr allzulange durchhalten werden. Aus unserer Sicht war auch die Entscheidung einen Dr. Döring zu engagieren nur eine weitere Form der Geldvernichtung, denn jener Dr. Döring hat bis Heute bei keiner Fondssanierung “Bäume ausgerissen”.

Die richtige Konsequenz wäre es, sofort den Insolvenzverwalter ranzulassen um damit auch die Unabhängigkeit eines Aufklärers herzustellen, einer Person die wirklich dann im Interesse der Anleger arbeitet. Das solltens ich die Anleger schnellstmöglich überlegen udn lieber ein Ende mit schrecken akzeptieren alsd ein Schrecken ohne Ende, so Thomas Bremer aus Leipzig.

Diebewertung.de
Thomas Bremer

Jordanstr. 12
04177 Leipzig

Email : redaktion@diebewertung.de
Mehr Infos- Mehr Wissen!
Tel : 0163/3532648
Fax :